LUXE LIFE
LUXE LIFE ist ein Real Life RPG über das Leben in New York City. Im Mittelpunkt steht dabei die glamouröse Oberschicht von Manhattan mit ihren exklusiven Events, romantischen Verwicklungen, Skandalen und Intrigen. Die Anmeldung ist Usern, die das 18. Lebensjahr erreicht haben, vorbehalten.

Unsere Storyline
NEWS FLASH
04.07.2019
Eure Threads und Posts könnt ihr nun einfacher im Auge behalten.

Alle News gibt's hier
INPLAY Wir spielen derzeit im Dezember 2015 und im Januar 2016. New York City ist bedeckt von Schnee und festlich geschmückt mit unzähligen Lichtern. Winterliche Temperaturen laden dazu ein, sich näherzukommen. Mehr zum Wetter und wichtige Daten findet ihr im Inplay-Kalender.
 
Es ist: 24.10.2019, 02:54 Willkommen in New York City, Gast! ( | Registrieren )


LUXE LIFE » THE PROTAGONISTS » The Wanted Ones » Looking for Males » Shouldn't mess with a bulldog

Antworten


Shouldn't mess with a bulldog
Verfasser Nachricht
Jez Pétursson
bad habits die hard
NameYou'll know her as Jez, even though her full name is Jezebel Pétursson. AgeCruising through life for thirty years. OccupationShe knows all your dirty little secrets, 'cause she earns her money as a manager for the Kiki de Montparnasse Lingerie Store & Sex Boutique. Love LifeOnly the devil knows, how an Icelandic bastard made her say yes to marriage. ResidenceShe now lives in Murray Hill, 36 East 38th Street. Two-room-apartment and yeah, her husband. Other Faces Player NameCoba.

I am offline.
Shining Social Climber
Beiträge: 121
Registriert seit: Jul 2017
Beitrag #1
30.09.2019, 16:36
Shouldn't mess with a bulldog
Zitieren

shouldn't mess with a bulldog


You're face to face with a bulldog


GAVIN SATHER | 32-34 Jahre

Drummer bei Juliet's Undead Nightmare | Mitarbeiter in einem Plattenladen | Älteste Sohn der Sather-Familie | Halbbruder

unerschütterlich # eigensinnig # vertrauenswürdig # unerschrocken, ohne aggressiv zu sein # verteidigend # hingebungsvoll # abgeklärt # planlos # smart # ehrlich # abstinent # ...

Du bist der Typ, der immer einen lockeren Spruch auf den Lippen hat, der sich sonst aber recht knapp in Worten hält. Du stehst nicht gern im Mittelpunkt und bist ein ziemlicher Einzelgänger. Doch man sollte dich bloß nicht unterschätzen. Schließlich bist du ein Sather und der Name ist in Mott Haven, in der South Bronx, kein unbekannter. Du suchst Streit nie selbst, hast aber auch keine Hemmungen ihn auszutragen. Mit den Fäusten bist du nicht zimperlich, wenn man Leuten, die dir wichtig sind an die Karre pisst.

Du hast schon immer Leerraum gesucht und Stille benötigt, um von den Reizüberflutungen der Welt runter zu kommen. Eine lange Zeit hast du versucht die wüsten Gedanken in deinem Kopf mit Alkohol zu betäuben. You were a mess.
Seit 4 Jahren bist du trocken und im Reinen mit dir. Mittlerweile weißt du es wertzuschätzen bei klarem Verstand zu sein. Es ist beeindruckend, wie du die Familienfeiern bewältigst, ohne einen Tropfen anzurühren. Vielleicht weil du immer noch kindsköpfig genug bist, um einigen Scheiß auch ohne Hilfsmittel anzustellen.

Zu deinen Geschwistern unterscheidest du dich nicht nur durch deine ruhende Art, sondern auch, weil du lange vor ihnen - und vor allem bewusst - nach festen Bindungen in deinem Leben gesucht hast. Trotzdem bist ausgerechnet du jetzt der einsame Wolf der Familie. Es gab diese zielstrebige Kleine, die dich echt um den Finger gewickelt hatte. Du warst zufrieden wie es wahr, mit deinem Leben, eurer Beziehung. Nur während du stagnierst, wollte sie so viel mehr und vor allem wollte sie, dass auch du so viel mehr aus deinem Leben und Talenten machen wolltest. Das konnte schlussendlich nicht gut gehen ...

Und du das mit einem Aussehen wie von Vinnie Woolston. Schande über sie.

Don't fuck with my family


JEZ PÉTURSSON | 30 Jahre | Managerin der Kiki de Montparnasse Lingerie Store & Sex Boutique

Du und deine Schwester seit euch ähnlicher, als es euch beiden bewusst ist und ihr habt ein erschreckend aufrichtiges Verhältnis zueinander, obwohl eurer Kontakt nur sporadisch ist. Jez ist der Kit, der irgendwie alles zwischen euch Geschwistern auf einen nennen bringt. Sie war diejenige, die deinen letzten Alkoholvorat mit dir leerte, nur um dich dann in den Entzug zu treten.

FINN SATHER | 22 Jahre | Tätowierer (und Drogendealer)

Dein jüngerer Bruder ist und bleibt ein Kindskopf, auch wenn er jetzt als Daddy von Zwillingen erstaunliches Verantwortungsgefühl beweist. Mit seiner Hyperaktivität geht er dir meist rasant auf den Sack. Es gibt auch nicht sonderlich viele gemeinsame Themen über die ihr quatschen könnte. Aber Familie ist Familie und du würdest den kleinen Scheißer jeder Zeit aus jedem Dreck ziehen, wenn es sein müsste.

'cause I will defend my own like a bulldog


Im letzten (Inplay-)Jahr ist verflucht viel in deiner Familie abgegangen. Deine oh so emanzipierte Schwester ist mit einem mal verheiratet. Dein leichtsinniger Bruder hat fucking Zwillinge in die Welt gesetzt. Deine Eltern leben urplötzlich getrennt, weil deine Mum ihren Kerl betrogen hat. Deine Freundin hat dich sitzen lassen, weil sie die Schnauze voll von deiner Alles-ergibt-sich-im-Leben-schon-irgendwie-Philosophie hatte. Dennoch scheinen alle ihren Mist auf die Reihe zu bekommen. Nur du nicht, oder etwa doch?

Ernsthaft mal, WIE STEHST DU ...
# zur Trennung eurer Eltern?
# zu der Tatsache, dass deine Schwester verheiratet ist?
# dazu, dass sie mit ihrem Göttergatten einen Unfall hatte, bei dem beide hätten drauf gehen können?
# zu der Trennung zu deiner Ex-Freundin?
# zur Vaterschaft deines kleinen Bruders?
# zu dessen Nebenverdienst, sobald du davon in den Straßen Wind bekommst?
# zu deinem eigenen Lebensstil? Willst du den Plattenladen übernehmen in dem du arbeitest, oder hast du es schon?
# zur Rockband deines Schwagers (ebenfalls an Board)? So als Meister-Drummer.

There's going to be a drama


Willkommen im Chaos der Sathers! Wir haben versucht Spielraum für eigene Ideen zu lassen. Natürlich auch um einiges gemeinsam auszuhecken. Fakt ist allerdings, dass in Jez' und Finns letzten Inplayjahr viel vorgefallen ist (weil es fleißig bespielt wurde), um so wichtiger ist uns endlich den sagenumwobenen großen Bruder einbringen zu können. Trotz der wichtigen Beziehung zur Familie wünschen wir uns Gavin als einen eigenständigen Charakter. Deshalb: alles kann, nichts muss. Wenn du auf undurchschaubares Gefühlschaos und unnötiges Drama zwischen Charakteren - denn sich einfach ausquatschen wäre zu langweilig - abfährst, bist du bei uns an der absolut richtig Adresse. Hier im Luxe Life gibt es keinerlei Postingdruck (Real Life geht eben doch vor), deshalb ... wenn er dir ab jetzt nicht mehr aus dem Kopf geht und du ihm einfach Leben einhauchen musst ... weißt du, was du zu tun hast. :P



[Bild: ylf67lrz.png]


Thema abonnieren
Antworten



Schnellantwort
Nachricht  Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.